Der Darm und seine Bewohner

Mikrobiom-Diagnostik

Firmicuten-Bacteroidetes-Ratio

In den letzten Jahren konnte nachgewiesen werden, dass Übergewichtige und Diabetiker häufig eine deutlich veränderte Darmflora haben.
Bei diesen Menschen überwiegt im Darm eine Bakteriengattung, die unverdauliche Ballaststoffe aufspalten kann. Dadurch können bis zu 100 kcal täglich mehr für den Stoffwechsel verwertbar werden. Die betroffenen Personen können so unbeabsichtigt in 3 Monaten bis zu 1 Kilogramm Fett zunehmen. Dies deckt sich mit dem Begriff des „guten Kostverwerters“.

Durch eine spezielle molekulargenetische Stuhlanalyse kann der Nachweis für diese Mikrobiomveränderung erbracht werden.

Das notwendige Stuhlröhrchen inclusive Versandmaterial und Probenauffanghilfe erhalten sie in unserer Praxis.
Impressum | Datenschutzbestimmungen | Haftungsausschluß
© 2018 Dr. med. Sabine Lowies-Skapczyk | Designed by Icare Media
facebook_page_plugin